Erfahrungsraum Kino: Ein Tutorium zur Berliner Kinokultur 

donnerstags 16-18 Uhr (Exkursionen zum Teil abweichend), Raum 006

In diesem Sommersemester werden wir gemeinsam die Berliner Kinolandschaft erkunden und der Frage nachgehen, was das Kino als Erfahrungsraum ausmacht. Wir werden verschiedene Kinos besuchen und mit Kinobetreibenden über ihre Arbeit und die Geschichte ihrer Kinos sprechen.

Auf welche Weise versetzt uns die Schauanordnung Kino in einen bestimmten Modus für die Filmrezeption und wie ruft sie in uns bestimmte Vorstellungen, Stimmungen und Emotionen hervor? Wie prägt der Ort Kino unsere eigene Filmerfahrung und wie haben sich unsere Sehgewohnheiten im Laufe der Jahre durch neue Medien verändert? Diese Fragen sollen uns begleiten, während wir Kino-Architekturen miteinander vergleichen, Foyers, Kinosäle und Vorführräume besichtigen.

Neben den Exkursionen werden einzelne Sitzungen in Seminarraum 006 stattfinden (donnerstags von 16 bis 18 Uhr), in denen wir uns über die Kinobesuche austauschen und unsere persönlichen Erfahrungen mit Texten zur Kinotheorie und -geschichte in Verbindung bringen werden.

Zum Abschluss des Tutoriums werden wir uns auch den verschwundenen Kinos der Stadt widmen und ihnen im Rahmen eines kleinen Recherche-Workshops in der Deutschen Kinemathek auf die Spur kommen.

Die Exkursionstermine werden über die Mailingliste des BA-Tutoriums (Abo unter: https://lists.fu-berlin.de/listinfo/BA-Filmwissenschaft) und auf der Kursplattform bekanntgegeben. Auch die Teilnahme an einzelnen Exkursionen oder Sitzungen des Tutoriums ist möglich. Um Voranmeldung zu den Exkursionen per E-Mail wird gebeten.

Die erste Sitzung findet am Donnerstag, den 11. April um 16 Uhr (c.t.) in Seminarraum 006 statt.

Kontakt: Sylvie Cavalier (sylvie.cavalier@fu-berlin.de)

Die Anmeldung für folgende Kino-Exkursionen ist ab sofort und unabhängig von der regelmäßigen Teilnahme am Tutorium möglich:

12.04.2019 – 18 Uhr: Film Scala Adieu in Anwesenheit von Regisseur Douglas Wolfsperger im Kino Union (Berlin-Friedrichshagen) – Eintritt 5,50 Euro

30.04.2019 – 17 Uhr: Stummfilmkino Delphi in Berlin-Weißensee (Besichtigung)

8.05.2019 – 14:30 Uhr: ACUDkino in Berlin-Mitte (Führung/Gespräch)

22.05.2019 – 14:30 Uhr: Lichtblick-Kino in Berlin-Prenzlauer Berg (Führung/Gespräch)

31.05.2019 – 10:30 Uhr: Zoo Palast in Berlin-Charlottenburg (Führung/Gespräch)

Zusätzlich sind Besuche folgender Kinos geplant (teilweise mit Führung und Gespräch): Bundesplatz-Kino, fsk Kino, Filmrauschpalast, Kino International, Delphi LUX, Kino Krokodil, CineStar IMAX, Wolf Kino, Sputnik Kino, Arsenal Vorführraum

Die Kinoführungen sind kostenlos.

Für Kinobesuche mit Filmsichtung müssten wir Eintritt zahlen, teilweise ist ein Gruppenrabatt möglich.


Werbeanzeigen