Skip to content

Wer wir sind.

Die FSI thefimu ist die Fachschaftsinitiative des Instituts für Theater-, Film- und Musikwissenschaft.
Wir sind eine offene Gruppe von Leuten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, das Uni- und Institutsleben zu erleichtern,  zu verbessern und vor allem bunter zu gestalten!

Wie das geht? wir …

vertreten euch im Studierenden-Parlament (Rahel) und im Institutsrat (Freya).

informieren über wichtige Ereignisse am Institut und der Uni.

unterstützen eure Projekte, indem wir sie publik machen.

organisieren Institutsfeste, die Orientierungstage für die Erstis sowie die Ersti-Fahrt.

laden ein zum Stammtisch „Filmriss“.

Als Informationsplattformen dienen dafür dieser Blog, des weiteren das glorreiche Facebook, unsere Pinnwand im Institut (auf dem Weg zum Hörsaal links an der Außenwand von SR II) und unser Newsletter (under construction).

Ansonsten stehen wir euch natürlich jederzeit bei allen Problemen oder Lösungen mit Rat und Tat persönlich zur Seite! Sprecht uns im Insitut an, besucht unser Standquartier (Raum  025 im Anbau) oder schreibt eine Mail:         thefimu@aol.de

Ihr wollt euch beteiligen? Fabelhaft, da sind euch keine Grenzen gesetzt! Neue Gesichter und Ideen sind immer gern gesehen, kommt einfach beim nächsten Konzil vorbei.

Wir freuen uns auf euch,

Dana, Flo, Freya, Jasper, Leo, Rahel, Sandra, Selma und Svenja

One Comment leave one →
  1. Nmdort permalink
    23. September 2011 18:28

    Ich finds schon jetzt super, dass es euch gibt!
    Liebe Grüße und danke für die Einladung, die heute in meinem Briefkasten lag,

    N.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: