Neues im Ausklang des Juni

Ihr Lieben,

während der Juni und damit der Vorlesungszeitraum des Semesters ausklingt, tummelt sich allerlei Neues auf unserem Blog. Schaut doch mal auf die Seite „Praktika, Projekte, Workshops.“ – drei neue Angebote finden sich dort von der Deutschen Kinemathak, vom IBI und von den „Ungeduldigen“. Dazu sei hier auch auf die Veranstaltungsseite, in eigener Sache: das Instituts-Sommerfest wartet auf alle Studierenden und Lehrenden am 10. Juni, ab 16 Uhr.

Eine schöne Zeit euch bis dahin – egal, ob auf dem Weg zum Musikfestival oder fleißig vorm Monitor sitzend!

Werbeanzeigen

BLOOD IN THE MOBILE

FSI thefimu lädt ein:Plakat_KritFilm_neu copy

Bei uns im Rahmen der Kritischen Filmreihe:

BLOOD IN THE MOBILE

In unseren Handys sind illegal abgebaute Metalle verwertet, die in der DR Kongo seit Jahren ein Herd für Konflikte, Kinderarbeit und vielerlei anderer Verstöße gegen die Menschenrechte sind.

Dokumentarfilm, 2010
Regie: Frank Piasecki Poulsen

Filmvorführung mit anschließender Diskussion

Mittwoch, 26. Juni, 18.30 Uhr

Hörsaal des Instituts für Theaterwissenschaft, Grunewaldstr. 35, 12165 Berlin

Die Kritische Filmreihe ist eine von Studierenden organisierte, FU-weite Veranstaltungsreihe, welche im Sommersemester 2013 jede Woche einen Film an den unterschiedlichen Fachbereichen präsentiert. Ihren Blog findet ihr hier: http://filmundkritik.blogsport.eu/

ERASMUS: Infoveranstaltung und Restplätze

INFO-VERANSTALTUNG ZU ERASMUS

In der nächsten Woche findet am Mittwoch, 26. Juni 2013 (12.00-14.00 Uhr) im Sitzungssaal der Theaterwissenschaft eine Info-Veranstaltung zum Erasmus-Programm des Instituts für Theaterwissenchaft statt. Es geht u.a. um die Vorstellung der Partneruniversitäten (Schwerpunkt: Glasgow), das Bewerbungsverfahren sowie freie Plätze für das Jahr 2013-14. Interessierte Studierende sind herzlich eingeladen.

ERASMUS-PLÄTZE IM SOMMERSEMESTER 2014

Es sind noch viele Erasmus-Plätze des Instituts für Theaterwissenschaft für einen Studienaufenthalt im Sommersemester 2014 frei. Eine Bewerbung für die Plätze ist bis 31.07.2013 bei der Erasmus-Koordinatorin Vivien Aehlig möglich. Informationen zu freien Plätzen und zum Bewerbungsverfahren können Sie direkt erfragen: vivien.aehlig@fu-berlin.de.

 

Ruhrtriennale verlost Festivalpässe für Studierende unter 27

Achtung: Die Ruhrtriennale ermöglicht auch in diesem Jahr wieder mit einem Festivalpass 50 Studierenden freien Eintritt zu Veranstaltungen der Ruhrtriennale. Eine Anmeldung per E-Mail genügt. Einsendeschluss ist der 28. Juni 2013.

Weitere Informationen findeihr auf der Homepage unter: http://www.ruhrtriennale.de/de/aktuelles/studentenpass/

„Filmriss“ am Dienstag, 11.06.

Und wenn wir am Dienstag, den 11.06., alle wählen waren, können wir es uns in der Sonne und bei unserem Stammtisch „Filmriss“ gemütlich machen. Und zwar: im Pub „Celtic Cottage“, Markelstr. 13, U Walter-Schreiber-Platz, ab 19 Uhr.Bringt gute Laune und Freunde mit – wir freuen uns auf euch!

(P.S. Natürlich dürfen dort auch jene kommen, die nicht wählen waren.)

Institutsratswahl

Ihr Lieben,

ganz herzlich möchten wir Euch zur Institutsratswahl einladen. Endlich habt Ihr wieder die Möglichkeit durch Eure Stimme Demokratie herzustellen und Eure studentische Vertretung zu stärken. Wie jedes Jahr gilt: Natürlich dürft Ihr auch ganze viele Kommilitonen/innen Eures Fachbereichs mitbringen!

Wer? Alle Studierenden, die am Institut für Theaterwissenschaft ihr Hauptfach haben (auf dem Studierendenausweis steht dafür das WE07)

Wann? 11. Juni (Dienstag) 9.00 – 15.00 Uhr

Wo? Hittorfstraße 2-4 (Fachbereichswaltung der Philosophie und Geisteswissenschaft)

Wen? Sandra Wolf (unsere Favoritin), Florentine Seuffert, Freya Glomb, Svenja Käshammer

Briefwahl:  Für alle, die am 11. Juni keine Zeit haben, besteht bis zum 6. Juni 12 Uhr die Möglichkeit die Briefwahl mit einem Dreizeiler ebenfalls in der Hittorfstraße 2-4 zu beantragen.

Also: Geht wählen! Eure FSI Thefimu